Transkriptionen

Die Transkription von digitalen Sprachaufzeichnungen wie Interviews, Gruppendiskussionen etc. ist in der Regel eine zeitintensive und oft auch mühsame Arbeit. Eine qualitativ hochwertige Interviewtranskription, die als Grundlage für eine wissenschaftliche Analyse, z.B. im Rahmen der qualitativen Sozialforschung herangezogen wird, erfordert Genauigkeit, Sorgfalt und Routine.

Mit unserem erfahrenen Team übernehmen wir diese Arbeit gerne für Sie. Wir transkribieren Interviews, Gruppendiskussionen u.Ä. nach Ihren individuellen Regeln oder nach den gängigen Transkriptionsregeln wie Hoffmann-Riem, Kallmeyer/Schütze, Bohnsack, Basistranskription nach GAT etc.

Unser Transkriptionsteam verfügt über langjährige Erfahrungen mit zahlreichen Universitäten, Instituten und anderen Einrichtungen, sodass wir wissen, worauf es bei einer Transkription ankommt.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Die sichere Übermittlung der Daten kann wahlweise per verschlüsselter E-Mail (S/MIME), per verschlüsseltem FTP oder über unseren Liquidfiles-Server erfolgen. Wir verarbeiten alle gängigen Audio-Formate und können die Dokumente in allen üblichen Dateiformaten liefern.